MACA

Maca wächst 4000m über dem Meeresspiegel und wird seit Jahrtausenden in der peruanischen Kultur verwendet.

Maca ist eine Wurzel, die äusserlich einem Rettich oder einer Rübe ähnelt und im Geschmack Meerrettich und Pastinake gleicht.  Die Maca-Wurzel wächst in den Anden auf 4000-5000m Höhe (das wäre auf halbem Weg zum Mount Everest) und fühlt sich in rauhem Klima und nahrungsarmer Erde wohl, also in einer Landschaft, die einer Mondlandschaft ähnelt. Die südamerikanischen Legenden beschreiben u.a., wie die Krieger der Inkas vor der Schlacht Maca aßen.  

Peruanischer Ginseng
Maca ist auch als Peruanischer Ginseng bekannt und wird seit einiger Zeit von vielen Elitesportlern im Rahmen ihres Trainings verwendet. Maca besteht aus 60% Kohlenhydraten, 8,5% Ballaststoffen und 10% Protein. Maca enthält auch eine Vielzahl an verschiedenen Mikronährstoffen, wie Lipide, Karotinoide, Polyphenole und Alkaloide. Superfruits Maca wird sorgfältig ausgewählt, gereinigt, gewaschen und getrocknet, bevor es zu Pulver gemahlen wird. Das Pulver entspricht RAW, was bedeutet, dass das Produkt nie über 42°C erhitzt wird. Superfruits Maca ist ökologisch zertifiziert.

Maca eignet sich perfekt als Zusatz für Smoothies oder zum Kochen.  Maca verleiht dem Getränk die Extraschärfe. En Beispiel, für ein Schokoladengetränk: ½-1 EL Maca, 3 dl wahlfreie Milch, RAW Kakaopulver, RAW Agavensirup.